abonnieren
News
29.01.15

Die Deutschen werden immer mehr zu Energiesparern und Eigenstrom-Produzenten. Eine repräsentative Umfrage des Stromversorgers Lichtblick hat ergeben, dass jeder fünfte deutsche Mieter oder Hauskäufer seinen Strom selbst produzieren will. Eine gute Energieeffizienz ist mehr als jedem zweiten Deutschen bei Immobilien wichtig. 63 Prozent der Befragten rücken eine gute Wärmedämmung in den Mittelpunkt. Und 60 Prozent nennen eine energiesparende Heizungsanlage als wesentlich.

04.12.14

Laut dem soeben beschlossenen Klimaschutzplan der Bundesregierung soll die energetische Gebäudesanierung, derzeit mit 50 Millionen Euro ausgestattet, aufgestockt werden. Für die Gebäudesanierung soll es steuerliche Anreize geben. Von 1,2 Milliarden Euro wurde im Kabinett gesprochen.

04.11.14

Das Statistische Bundesamt (Destatis) hat mitgeteilt, dass Waren und Leistungen für den Klimaschutz im Jahr 2012 einen Umsatz von etwa 40,3 Milliarden Euro erwirtschaftet haben. Das sei mit rund 65 % der größte Anteil am Gesamtumsatz mit Waren und Leistungen für den Umweltschutz, der 61,8 Milliarden Euro betrug.

16.07.14

Der designierte EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker, der Manuel Barroso im November ablösen wird, hat in einer ersten Rede angekündigt, aktiv gegen den Klimawandel vorgehen zu wollen. Juncker erklärte, dass er ein bindendes 30 %-Effizienzziel bis 2030 einführen wolle. Auf seiner Homepage bezeichnet er Europas Energiepolitik als eine von fünf Prioritäten

03.07.14

Im Rahmen des Effizienz-Gipfels im Stuttgarter Porschemuseum, an dem rund 150 Entscheider aus Wirtschaft und Politik teilnahmen, hat das Institut für Energieeffizienz in der Produktion (EEP) der Universität Stuttgart den 2. Energieeffizienz-Index veröffentlicht. Dieser zeigt einen positiven Trend: Die Bedeutung von Energieeffizienz in den Unternehmen nimmt weiter zu

Seiten